"Die Überflüssigen" - Kapitalismus is überflüssig!
"Die Überflüssigen"
Kapitalismus ist überflüssig!



Die Überflüssigen
Startseite

Aktionen

Presse

Disko

Auch sehr cool!

Über...
PGP-Key
Archiv
Kontakt
Abonnieren


Links










Aktionen

Zeitarbeit ist überflüssig!

In Zusammenarbeit mit Arbeitslosenselbstorganisationen wurde am 27.2.08 die Zeitarbeitsmesse in Oldenburg gestört. Es wurden sich mal wieder ganz viele leckere Bonbons und Schokolade angeeignet, Kulis und Blöcke entwendet, Konfetti geworfen und gesungen. Mehr >>>
3.3.08 12:39


Überflüssige ehren Wirtschaftsvertreter

Am 6.12.07 besuchten etwa ein Dutzend Überflüssige den Wirtschaftstalk mit Lothar Späth auf der Nordwestmesse ("Business Plus") in Oldenburg. So genannte regionale Wirtschaftsgrößen talkten hier fleißig zur wirtschaftlichen Entwicklung in Nordwestdeutschland. Zugegen waren "Experten" von Unternehmen wie EWE, VW, Bünting, sowie die LzO. Die Rolle des Moderators übernahm der Unternehmensberater und frühere Ministerpräsident Baden-Württembergs Lothar Späth. Bericht und Dokumentation des Flugi >>>
7.12.07 00:38


OL: Antira-Aktion der Überflüssigen

Am Freitag, den 17.11 kamen einige Menschen zusammen, um gegen das rassistische Gutscheinsystem, insbesondere in Oldenburg, zu protestieren.
Neben vielen anderen wie z.B. Arbeitslosen, Kranken, Behinderten oder kritisch Denkenden sind auch MigrantInnen im Kapitalismus überflüssig. Gerade Flüchtlinge sind in Deutschland ganz besonders harten Bedingungen ausgesetzt: So führt zum Beispiel der Zwang zum Wohnen in Lagern, wenig Kohle (im optimalen Falle 70% der eines Sozialhilfeempfängers) und dann noch die teilweise Auszahlung dieser in sogennanten "Wertgutscheinen" -das alles wohlgemerkt unter der ständigen Angst, abgeschoben zu werden- neben einer beschissenen materiellen Situation auch zu sozialer Ausgrenzung und Stigmatisierung. Deswegen statteten am 17.11 einge Leute einer Combi-, sowie einer Koopmann-Filiale in Oldenburg einen Besuch ab. Hierbei wurden Flyer verteilt, Diskussionen mit den Einkaufenden geführt und versucht, diese zum Umtausch der Wertmarken in Bargeld zu bewegen. Mehr >>>
30.11.07 02:03


Aktivisten der "ÜBERFLÜSSIGEN" plakatieren SPD als überflüssig

Mit Großplakaten vor dem Willy-Brandt-Haus der SPD haben Aktivistinnen und Aktivisten verschiedener Gruppen der Sozialprotestbewegung die SPD heute für überflüssig erklärt. Die überdimensionalen Plakate mit dem Slogan „So ist die SPD überflüssig – erklären 7 Millionen ausgegrenzte Hartz IV ler, Prekarisierte und die von Alters- und Kinderarmut Betroffenen“ wurden vor dem Haupteingang der SPD-Zentrale aufgestellt. Mehr >>>
31.10.07 11:25


Überflüssige stören Novartis Tagung

Rund 15 Personen haben am Donnerstag, den 11.10.07 im Bildungszentrum der Stadt Nürnberg einen internen Kongress des Pharmakonzerns Novartis besucht, und dabei massiv gestört. Dabei wurden auch im Umfeld Flugblätter verteilt und Parolen gerufen, um auf die Rolle des Konzerns im Patentstreit um Medikamente aufmerksam zu machen.
Mehr (u.a. das Flugblatt und Bilder) zu der Aktion bei de.indymedia.org.
16.10.07 11:14


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für sämtliche Inhalte und Daten dieses Weblogs (außer der Werbung) sind die Überflüssigen.

Gratis bloggen bei
myblog.de