"Die Überflüssigen" - Kapitalismus is überflüssig!
"Die Überflüssigen"
Kapitalismus ist überflüssig!



Die Überflüssigen
Startseite

Aktionen

Presse

Disko

Auch sehr cool!

Über...
PGP-Key
Archiv
Kontakt
Abonnieren


Links










Auch sehr cool!

Aktionen, die den Überflüssigen gefallen:

Am Donnerstag, dem 14.12.2006, gab es Proteste im Berliner Kulturkaufhaus Dussmann in der Friedrichstraße. Aktivist_innen verteilten in den Räumlichkeiten Flugblätter, lasen Texte zum Thema Arbeit und veranstalteten einen Flugzettelregen.
Dussmann hat in der Vergangenheit erfolgreich gegen Demonstrationen und Kundgebungen vor seinem Kaufhaus geklagt. Er hatte den Bürgersteig gekauft, weswegen dort keine angemeldeten Protestaktionen legal stattfinden dürfen. Mit dieser Aktion, die ganz leicht wiederholbar ist, wurde das Demonstrationsverbot umgangen und viel effektiver protestiert. Nämlich IN Dussmanns Räumen, durch die überall herumfliegenden Flugzettel wahrnehmbar für alle Anwesenden.
Mehr bei: http://de.indymedia.org/2006/12/164213.shtml
19.12.06 10:00


Werbeagentur mit Überflussigen-Methoden: Kapuzenträger klauen Präsidentenstuhl

Vier vermummte Gestalten schleichen durch die Gänge des spanischen Parlaments, rauben den Sessel von Ministerpräsident José Luis Rodríguez Zapatero (ZP) und hinterlassen eine Nachricht. Ein Video dazu, ursprünglich im Blog "Levántate ZP" (http://levantatezp.blogspot.com) von den "4 Gatos" (4 Katzen, http://www.blogger.com/profile/31683235) veröffentlicht, dokumentiert die Aktion und stiftete in Spanien viel Aufsehen. Die Farbe der Kapuzenpullover ist nicht genau erkennbar, die Aktion wendete sich gegen Armut (ein Zettel war hinterlassen worden). Später stellte sich heraus: Die Aktion war von einer Werbeagentur organisiert, die von der UNO für eine Kampagne gegen Hunger bezahlt wurde. Die UNO hat sich mittlerweile mit allen Mitteln distanziert... Mehr zu der Aktion bei indymedia.
6.10.06 08:20


[erste Seite] [eine Seite zurück]



Verantwortlich für sämtliche Inhalte und Daten dieses Weblogs (außer der Werbung) sind die Überflüssigen.

Gratis bloggen bei
myblog.de